Reisefinder

 

Piemont - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.08.2018 - 20.08.2018
Preis:
ab 375 € pro Person

 Vom majestätischen Turin ins liebliche Vercetti

 

Italien fasziniert seit jeher als ein Land mit unglaublicher kultureller Vielfalt und bezaubernden, abwechslungsreichen Landschaften. Auch die weltweit bekannte und beliebte italienische Lebensart, die berühmte italienische Kochkunst und das „Dolce Vita“ begeistern Besucher jeder Herkunft. Piemont im Nordwesten Italiens ist im Vergleich zu anderen italienischen Regionen touristisch weit weniger erschlossen und viele Gegenden sind noch ein echter Geheimtipp.

 

1. Tag: Anreise nach Terruggio
Anreise nach Terruggio. Nach dem Einchecken im Hotel haben Sie Zeit für individuelle Erkundungen. Besichtigen Sie den historischen Ort oder entspannen Sie am Pool des Hotels.

2. Tag: Monferrato Rundfahrt mit Schinkenverkostung
Am heutigen Tag entdecken Sie das Hügelland des Monferrato. Das Zentrum von Casale Monferrato rund um den Dom lädt zu einem reizvollen Spaziergang ein. Weiterfahrt zur einsam gelegene Abtei von Vezzolano. Was da so bescheiden zwischen Wald und Weinbergen liegt, gilt als wichtigstes romanisches Bauwerk des Piemont. Das ehemalige Augustinerkloster wurde – so die Legende – 773 von Karl dem Großen gegründet. Anschließend erreichen Sie Cocconato „der Balkon des Piemont“ mit seinem sehr stimmungsvollen historischen Ortsbild. Genießen Sie bei einer Verkostung den berühmten Schinken von Cocconato und andere Wurstsorten aus der Region. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie eine schöne Schlosskellerei, wo eine Weinprobe vorgesehen ist.

3. Tag: Wallfahrtskirche von Crea, Vercelli und Reisanbaugebiet
Am Vormittag erleben Sie die besondere Atmosphäre des „Heiligen Bergs“ von Crea. Die Lage und das Ensemble aus 23 Kapellen sowie die grandiosen Fassade der Basilika bieten ein faszinierendes Bild. Anschließend besuchen Sie die kleine Reishauptstadt Vercelli. Der reizvolle Ort liegt im Zentrum einer ausgedehnten Landschaft in der vor allem Reis angebaut wird. Bei einem Besuch eines lokalen Reisproduzenten erfahren Sie Interessantes sowohl über die Reisproduktion als auch die kulinarische Bedeutung des Reises. Zum Abschluss können Sie noch einen kleinen Aperitiv kosten.

4. Tag: Turin und Bicerin-Verkostung
Am heutigen Tag führt es Sie nach Turin. Bei einem geführten Stadtrundgang besichtigen Sie die wunderschöne Altstadt Turins und sehen unter anderem die Piazza San Carlo mit ihren zahlreichen Arkaden, die Zwillingskirchen San Carlo und Santa Cristina, die Piazza Castello, den Dom mit dem Grabtuch Jesus und den Palazzo Reale. Lassen Sie sich vom Charme und der Eleganz dieser Stadt beeindrucken. Anschließend geht es in ein historisches Café um das traditionsreiche Turiner Heißgetränk Bicerin zu verkosten. Später bleibt noch Zeit, um zu Fuß durch die lebhafte, barocke Altstadt zu bummeln.

5. Tag: Rückreise über Lugano
Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie Mailand und fahren nach Lugano, der Perle am Luganer See. Der Lago di Lugano windet sich um die Berge herum und erhält dadurch eine kuriose Form und gewinnt an interessanten Ecken und Winkeln. Bummeln Sie durch die historische Altstadt und an der prächtigen Seepromenade entlang. Über San Bernardino erreichen Sie die Via Mala Schlucht. Weiter über Chur, vorbei an Lichtenstein – Bregenz erreichen Sie den Bodensee. Rückreise über die Autobahn.


Abfahrt: 1. Zustieg 5.00 Uhr und laut Bestätigung

+ Fahrt im FEDERL Komfortreisebus
+ 4 x Ü/F im **** Hotel
+ 3 x Abendessen (4-Gangmenü)
+ 1 x typisches Abendessen bei Kerzenlicht
+ 1 x Willkommensdrink
+ Swimmingpool mit Liegewiese
+ 1 x ganztägige Reiseleitung Monferrato Rundfahrt
+ 1 x Weinprobe mit Imbiss in einer Schlosskellerei
+ 1 x ganztägige Reiseleitung Crea, Vercelli und Reisanbaugebiet
+ 1 x Besichtigung einer Reisfarm inklusive Aperitif mit Reis-Bier
+ 1 x Stadtführung in Turin
+ 1 x Bicerin-Verkostung in einem historischen Café in Turin
+ Ausflüge lt. Programm
+ Kurtaxe
+ Federls Begrüßungsfrühstück

Ariotto

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    375 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    451 €

Ariotto

 
Ariotto

Unser Hotel liegt am Ortsrand von Terruggia und bietet einen schönen Blick über die Weinberge. Im Haupthaus, einer Jugendstil-Villa, befinden sich die Rezeption und das Restaurant das wegen seiner vorzüglichen piemontesischen Küche auch von den Einheimischen gerne besucht wird. In den schönen Nebengebäuden, die sich um einen weitläufigen, parkähnlichen Garten mit Swimmingpool gruppieren, gibt es 70 höchst geschmackvoll und komfortabel eingerichtete Zimmer mit Sat-TV, Bad und DU/WC, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Safe und Haartrockner.

Weitere Infos zum Hotel: www.ariotto.it