Reisefinder

 

Ostern am Gardasee - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.04.2020 - 13.04.2020
Preis:
ab 375 € pro Person

Hier zeigt sich "Bella Italia" von seiner schönsten Seite. Im Norden die Gipfel der Trentiner Dolomiten, im Süden grüne Hügel, im Osten und Westen bizarre Felswände. Malerische Orte und eine üppige, subtropische Vegetation säumen, die am Ufer des Gardasees entlang führenden Panoramastraßen. Sie werden begeitster sein von der bungen Vielfalt!

 

1. Tag: Anreise nach Riva del Garda
Anfahrt über BAB München - Inntal - Innsbruck - Brenner - Trient – Torbole nach Riva. Einchecken im Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie die bezaubernde Altstadt von Riva, mit ihren eleganten Geschäften und Boutiquen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Gardaseerundfahrt mit Führung
Nach dem Frühstück Gardaseerundfahrt mit Reiseleitung. Sie erleben abwechselnd viele Tunnels, prächtige Galerien und hübsche Städtchen und haben einen ständig neuen Panoramablick über den tiefblauen See. Auf der 165 km langen „Gardesana“ Straße rund um den See können Sie zahlreiche Naturschönheiten bewundern und durch sommerliche Städtchen wie Bardolino, Garda, Lazise am Ostufer und der berühmten Halbinsel Sirmione im Süden spazieren mit Besichtigung der Grotte des Catullo, der malerischen Burg und der romantischen Kirche San Pietro. Zurück zum Hotel fahren Sie entlang der zauberhaften „Gardesana Occidentale“ (Westufer) über Manerba - Salo nach Riva in Ihr Hotel.

3. Tag: Freie Zeit – Limone – Weinprobe
Heute starten Sie gemütlich in den Tag. Am Vormittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Sehr empfehlenswert ist ein Schiffsausflug über den Gardasee. Gegen Mittag lernen Sie Bardolino kennen, ein malerischer Weinort am Gardasee. Anschließend besichtigen Sie eine regi- onal typische Weinkellerei. Im Rahmen einer Führung können Sie sowohl die heimischen Weinsorten, wie auch das in der Region gewonnene Öl probieren.

4. Tag: Malcesine - Heimreise
Am Vormittag besuchen Sie Malcesine, traumhaft gelegen am Ostufer des Gardasees. Geprägt ist das Bild durch die historische Altstadt mit ihren vielen engen Gassen und der von weithin sichtbaren Skaligerburg. Diese steht auf einem Felsvorsprung direkt am Ufer des Sees und gewährt vom Turm aus einen Blick über den Ort und den See. Rückreise über die Autobahn mit Aufenthalt in Südtirol und Österreich.

 

Abfahrt: 1. Zustieg 7.00 Uhr und laut Bestätigung

* Fahrt im FEDERL Komfortreisebus
* 3 x Ü/Frühstücksbuffet im **** Hotel Oasi
* Willkommensdrink
* 2 x Abendessen (3-Gangwahlmenü mit Salat/Gemüsebuffet)
* 1 x landestypisches 4-Gang-Abendessen
* freier Eintritt zum Hallenbad und Saunalandschaft
* 1 x Weinprobe mit Imbiss in einem regional-typischen Weingut
* Gardaseerundfahrt mit Führung
* Ausflüge lt. Programm (evtl. Eintritte extra)
* Federl’s Begrüßungsfrühstück

Hotel Alla Torre

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    375 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    423 €

Hotel Alla Torre

 
Hotel Alla TorreHotel Alla TorreHotel Alla TorreHotel Alla Torre

Das 3- Sterne Hotel Alla Torre liegt im Zentrum der Altstadt von Garda, direkt an der Seepromenade “Regina Adelaide” und am Rathausplatz “Piazza di Villa Carlotti”. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit Dusche und WC, Föhn, Tresor, Klimaanlage und Satelliten-TV.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK