Reisefinder

 

Wunderbares Wien - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.08.2018 - 26.08.2018
Preis:
ab 375 € pro Person

mit Einblicke in die Wiener Küche

 

Wien ist sehr vielfältig und immer eine Reise wert. Die Stadt begeistert sowohl mit eindrucksvollen Bauwerken, vielen Sehenswürdigkeiten als auch facettenreicher Kulinarik. Wiener Schnitzel und Tafelspitz, Sachertorte und Apfelstrudel: Die Gerichte der Wiener Küche sind unverwechselbar und weltweit bekannt. Doch auch Österreichs Weine werden heute von Weinfachleuten und Weinfreunden in allerer Welt gleichermaßen geschätzt. Erleben Sie eine Reise für das Auge und den Gaumen.

 

1. Tag: Anreise Wien
Nach dem Einchecken im Hotel haben Sie Zeit für individuelle Erkundungen in der österreichischen Hauptstadt. Bummeln Sie durch die Kärntner Straße, besuchen Sie eines der typischen Kaffeehäuser oder den Wiener Prater – genießen Sie das Flair dieser einzigartigen Stadt. Besonders zu empfehlen ist eine Besichtigung des prunkvollen Schlosses Schönbrunn. Sie erhalten dabei einen exzellenten Einblick in das höfliche Leben zu Zeiten Maria Theresia und Kaiserin Elisabeth.

2. Tag: Wien – Stadtführung
Nach einem ausgiebigen Frühstück entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt. Sie sehen unter anderem die berühmte Wiener Ringstraße mit ihren monumentalen Gebäuden wie Staatsoper, Kunst- und Naturhistorisches Museum, Parlament, Rathaus und das Burgtheater. Außerdem führt es Sie auf den berühmten Naschmarkt in Wien. An einem urigen Würstelstand, den es bereits seit 1942 gibt und unter Denkmalschutz steht, haben Sie die Möglichkeit die beliebteste Wurst der Wiener zu kosten: die Käsekrainer. Anschließend fahren Sie zum Schloss Schönbrunn. In der Hofbackstube des Café Residenz erwartet Sie die Original Wiener Strudelshow und Sie erfahren wie der original Wiener Apfelstrudel zubereitet wird. Am Abend besuchen Sie einen Schnitzelwirt in Wien. Es gibt wohl kaum eine andere Speise in Österreich, die beliebter wäre als das Schnitzel. Ein echter Genuss!

3. Tag: Ausflug Burgenland
Am heutigen Tag führt es Sie in das Burgenland, auch das Sonnenland Österreichs genannt. Zunächst fahren Sie nach Eisenstadt. Nach einem ausgedehnten Stadtspaziergang besichtigen Sie das größte Weinmuseum Österreichs, das im Untergeschoss des Schloss Esterhazys zu finden ist. Nach dem Besuch des reizenden Barockstädtchens fahren Sie an den Neusiedlersee und unternehmen eine Schifffahrt. Ein Frühschoppen an Bord des Neusiedlersees Schiffes verspricht viel Spaß und traumhafte Ausblicke auf den See. In Illmitz wechseln Sie vom Schiff in eine Pferdekutsche und genießen bei einer Fahrt die wunderschöne Flora und Fauna des Weltkulturerbes. In dem Winzerstädtchen Rust am Neusiedlersee verkosten Sie in einem Weinkeller frischen Wein aus dem Burgenland. Am Abend genießen Sie in der einzigartigen Atmosphäre des Wiener Heurigen feine Weine aus Wien, die dazu passende kulinarische Begleitung sowie die „Urwiener“ Schrammel Musik.

4. Tag: Wachau – Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück verabschieden Sie sich von Wien und fahren zunächst nach Krems. Dort haben Sie Zeit um die bezaubernde Altstadt mit den eng verwinkelten Gassen und verträumten Plätzen individuell zu erkunden. Diese wurde im Jahre 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Auf der weiteren Fahrt durch die Wachau sehen Sie die malerischen Weinorte Spitz, Weißenkirchen und Dürnstein. Der Sage nach wurde oberhalb der thronenden Kuenringerburg 1193 der englische König Richard Löwenherz gefangen gehalten. Schließlich besuchen Sie noch das Benediktinerstift Melk, eines der bekanntesten und prächtigsten Klöster in Österreich. Es liegt auf einem steil zur Donau abfallenden Bergrücken und ist nur vom Osten zugänglich. Rückreise über die Autobahn.

 

Abfahrt: 1. Zustieg 6.00 Uhr und laut Bestätigung.

* Fahrt im FEDERL Komfortreisebus
* 3 x Ü/Fb. im **** Hotel Best Western Plus
  (oder gleichwertig)
* 1 x Abendessen im Hotel (3-Gangmenü)
* 1 x Schnitzelessen XXL
* Heurigenabend inkl. Abendessen, ¼ l Wein und Musik
* Stadtführung in Wien
* Eintritt, Besichtigung und Verkostung im Alt Wiener Schnapsmuseum
* 1 x Fahrt mit dem Riesenrad
* Spaziergang in Schlosspark mit Führung
* Besuch des Wiener Naschmarkts
* 1 x Käsekrainer mit Senf & Brot
* 1 x Apfelstrudelshow im Schloss Schönbrunn
* Stadtführung in Eisenstadt
* 1 x Eintritt Weinmuseum im Schloss Esterhazy
* 1 x Schifffahrt am Neusiedlersee
* 1 x Pferdekutschenfahrt
* 1 x Weinverkostung in Rust
* Federl´s Begrüßungsfrühstück

Best Western Plus Amedia Wien (oder gleichwertig)

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    375 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    444 €

Best Western Plus Amedia Wien (oder gleichwertig)

 

Das Hotel liegt im dritten Wiener Bezirk, in unmittelbarer Umgebung von zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und den typischen Wiener „Beisls“. Das Stadtzentrum erreichen Sie mit dem Bus oder der U-Bahn innerhalb von zehn Minuten. Eine Bushaltestelle befi ndet sich direkt vor dem Hotel. Die Zimmer zeichnen sich durch ein sehr innovatives Designkonzept aus und verfügen über ein geräumiges Badezimmer, sowie Flat-TV, Safe, Minibar, Telefon, Fön, Schreibtisch und Kaffee/Tee-Station.


Weitere Infos zum Hotel finden Sie unter: www.plazahotels.de/wien