Reisefinder

 

Genuss, Welness & Natur - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.06.2020 - 12.06.2020
Preis:
ab 499 € pro Person

Eine Radtour durch das Großarltal.

Verbinden Sie Aktion und Genuss. Auf dieser Radreise ist für alle Sinne etwas geboten. Genießen Sie den Blick über Berge und Täler, den Geruch frischer Natur und den Geschmack des Feinschmeckerparadieses Salzburger Land. Dank dem umfangreichen Frühstücksbuffet, starten Sie gestärkt in einen erlebnisreichen Radltag. Genießen Sie die Salzburgerische Bergluft und erkunden Sie Täler und Flüsse mit dem Fahrrad, ein Radguide begleitet Sie vor Ort zu sehenswerten und interessanten Gegenden. Abends tischt die Chefin des Hotels persönlich auf und sorgt täglich auf`s Neue für wahre Gaumenfreunden.

1. Tag: Anreise (ca. 20 km - leicht)
Anreise über die A9 – München – Salzburg bis Werfen. Hier dürfen Sie auf das Rad umsteigen und im flachen Tal bis nach Bischofshofen und St Johann im Pongau selbst fahren. Einchecken, Begrüßungsgetränk im Hotel. Freie Verfügung bis zum Abendessen, erkunden Sie die Umgebung oder den Wellnessbereich mit Hallenbad und Saunalandschaft des Hotels.

2. Tag: Großarler Talschluss (ca. 45 km - leicht)
Nach einem ausgiebigen Frühstück, werden Sie von ihrem Radguide am Hotel in Empfang genommen. Sie starten Richtung Großarl und fahren dann gemütlich bis nach Hüttschlag. Die ehemalige Bergbaugemeinde gehört seit 1991 zum Nationalpark Hohe Tauern. Geneißen Sie die Fahrt durch den einmaligen, 1856km² großen Nationalpark mit über 15000 Tierarten. Seit 5 Jahren beherbergt das Talmuseum von Hüttschlag eine einzigartige Erlebnisausstellung, die sich mit der Kulturlandschaft, den Almen und dem Wald im Nationalpark auseinandersetzt.

3. Tag: Gasteinertal (ca. 50 km - leicht)
Die heutige Radtour startete am höchsten Punkt von Bad Gastein. Mit Gipfeln, die die Dreitausender-Marke übersteigen und bis in die Gletscherzonde der Hohen Tauern reichen, wird der Kur- und Wintersportort auch als Monte Carlo der Alpen bezeichnet. Radeln Sie durch die herrliche Gebirgslandschaft des Gasteinertals bis zurück zum Hotel.

4. Tag: Tennengau (ca. 50 km - leicht)
Start und Ziel der heutigen Fahrt ist Golling. Die Marktgemeinde liegt am Tauernradweg, umgeben von den schönsten Plätzen im Tennengau. Bestaunen Sie die Berge, Bäche, Wasserfälle und Wiesen der Genuss- und Erlebnisregion, aber vergessen Sie nicht, die traditionell zubereiteten Schmankerl aus regionalen Lebensmitteln zu verkosten.

5. Tag: Heimreise über Zell am See (ca. 20 km - leicht)
Nach dem Frühstück verlassen Sie den Fichtenhof. Bei Zell am See dürfen Sie nochmal aussteigen und am See entlang bis Saalfelden radeln.

 

Abfahrt: 6.00 Uhr Hausheim/ Betriebshof

* Fahrt im FEDERL Komfortreisebus
* Transport Ihrer eigenen Räder mit Busanhänger
* Radtourenbegleiter am 2. bis 4. Tag lt. Programm
* 4 x Ü/Fb. im **** Hotel
* 4 x Abendessen (Mehr-Gangmenü oder Buffet)
* Erlebnishallenbad inkl. großzügigem Saunabereich
* Begrüßungsgetränk im Hotel
* Kurtaxe
* Federl’s Begrüßungsfrühstück

Fichtenhof

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    499 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    579 €

Fichtenhof

 

Am Rande des Nationalparks Hohe Tauern befindet sich das sehr gute Hotel Fichtenhof in herrlicher Panoramalage in Au bei Großarl. Umrahmt von den malerischen Berggipfeln des Salzburger Landes ist der Fichtenhof mit seinen behaglichen Komfortzimmern das ideale "Urlaubs-Zuhause" zum Relaxen und Entspannen.
 

Weitere Infos zum Hotel: www.fichtenhof.at
 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK