Reisefinder

 

Mit uns in den Frühling...

Muttertag im Chiemgau - 2 Tage

Ruhpolding - Winklmoosalm  
ab 159 €

Blumenriviera - 5 Tage

Wo der Frühling zu Hause ist
ab 399 €

Höhepunkte im Dreiländereck - 4 Tage

Elsass, Schweiz und Rheintal  
ab 399 €

Liebe Reisegäste,

 

die Lage rund um das Coronavirus (COVID-19) entwickelt sich sehr dynamisch und sorgt derzeit weltweit für Unsicherheit und viele offene Fragen. Wir möchten uns aus gegebenem Anlass auf diesem Wege an Sie wenden.

 

Das Auswärtige Amt hat eine Reisewarnung für alle nicht notwendigen, touristischen Reisen bis mindestens Mitte April 2020 ausgesprochen. Wir haben sämtliche Vorkehrungen getroffen, um unsere Reisegäste, Fahrer und Angestellten sowie Reisepartner bestmöglich zu schützen – die Gesundheit und die Sicherheit Aller haben für uns als Reiseveranstalter natürlich höchste Priorität. Aus diesem Grund sind alle unsere Reisen mit Abreisedatum bis einschließlich 19. April 2020 abgesagt. Sie werden über die Absagen dieser Reisen von uns persönlich informiert und die Rückzahlung bereits geleisteter Zahlungen erfolgt automatisch. Außerdem ist unser Büro für den Kundenverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Selbstverständlich sind wir telefonisch für Sie da!

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund der dynamischen Entwicklungen leider keine verlässlichen Prognosen über Reisen ab dem 20. April 2020 abgeben können. Wir versichern Ihnen, dass wir in dieser außergewöhnlichen Situation weiterhin mit dem dafür nötigen Verantwortungsbewusstsein handeln. Wir verfolgen die aktuelle Lage aufmerksam, um umgehend zum Wohle Aller reagieren zu können. Dazu stehen wir in engem Kontakt mit unseren Partnern vor Ort und verfolgen die Hinweise des Auswärtigen Amtes sowie des Robert-Koch-Instituts.

 

Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Solidarität bedanken. Wir haben in den letzten Tagen viele aufbauende Worte erfahren dürfen. Lassen Sie uns in dieser für uns alle schwierigen Zeit unseren Beitrag zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des Virus leisten, sodass schnellstmöglich Normalität in unser aller Alltag zurückkehren kann. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen bald wieder gemeinsam auf Reisen gehen zu können.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie von Herzen alles Gute und viel Gesundheit. Passen Sie auf sich auf!

 

Ihre Familie Federl und Mitarbeiter

 

Weitere Infos:

Auswärtiges Amt - Reisewarnung

Robert - Koch - Institut

Bundesgesundheitsministerium 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK